© 2016 by SARAH HÄNGGI. 

Tradiophon

Das Vokalensemble "Tradiophon" ist ein neues Ensemble aus dem Raum Basel, das sich aus professionellen Sängern zusammenstellt. Der Schwerpunkt dieser Formation liegt auf dem experimentellen Umgang mit Traditionen, vor allem in Bezug auf die Aufführungspraxis. Einerseits wird Wert auf traditionelle Aufführungsweisen gelegt. Andererseits steht das Suchen nach neuen Aufführungsmethoden im Zentrum. Es werden bewusst traditionelle und neuerfundene Aufführungsmethoden verbunden oder kontrastierend angewandt. 

 

Stilisch konzentriert sich das Ensemble auf spätromantische Vokalmusik. Insbesondere wird Musik von Schweizer Komponisten immer wieder in die Programme einfliessen.
Das Vokalensemble pflegt einen experimentellen Umgang mit der Musik der Spätromantik. Die Besetzung, der Räume und die Instrumentation werden als Werkzeug verwendet, diese Musik ins 21. Jahrhundert und die zeitgenössische Kultur zu übertragen.

 

Aktuelle Besetzung

Sabrina Hintermann

Medeline Engelsmann

Aude Frezburger

Debora Büttner

Barbara Schingnitz

Alexandra Meier

Philippe Jacquiard

Raphael Bortolotti

Loïc Paulin

Alvaro Etcheverry

Ismael Arróniz

Valerio Zanolli